Blogartikel

KFZ-Versicherung, das Freibad Lohe und ein Beratungs-Marathon….

Mit einem Versicherungswechsel könnte man zwar ein paar Euro sparen, aber dafür den ganzen Aufwand betreiben? Es ist menschlich, dass viele die Mühen scheuen, obwohl sich die einzusparende Summe übers Jahr gesehen häufig lohnt. Aber wie wäre es, mit einem Kfz-Versicherungswechsel nicht nur selbst Bares zu sparen, sondern zugleich auch noch etwas Gutes zu tun? 

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 23. November 2018

Die DEVK Versicherung Bad Oeynhausen, also meine Wenigkeit, sowie mein angengierte Team und das Freibad Lohe  tun sich zusammen, um das Freibad zu unterstützen.

Beratungs-Marathon in der letzten Novemberwoche!

Und so funktioniert es: Der 30. November ist der klassische Stichtag für den Versicherungswechsel. „Bei den Kfz-Versicherungen lassen sich 100 bis 200 Euro im Jahr sparen“, da bin ich optimistisch.

Wer in der Woche vom  26 – 30  November, im Beratungs-Marathon, an der Eidinghausener Str. 24 , sich zu einem Versicherungswechsel entschließt, erklärt sich bereit, die Hälfte des eingesparten Betrages für das Freibad auf der Lohe zu spenden. „Wer an diesem Tag kommt, der weiß, dass es um den guten Zweck geht“ 🙂

Pro Wechselkunde lege ich pauschal 10 Euro oben drauf, auch wenn der Versicherungsnehmer selbst nur zehn Euro einspart und somit fünf Euro spendet.

Was ist mitzubringen?

Versüßt wird der Besuch noch mit einer Tüte selbstgebackener Plätzchen und einem nützlichen Werbegeschenk! Und wer mal ein paar Minuten warten muss, weil wir gerade im Gespräch sind, für den steht eine Tasse Kaffee bereit. Ganz wichtig : Mitzubringen sind der Fahrzeugschein und die letzte Beitragsrechnung der aktuellen Kfz-Versicherung. Wer nach dem Gespräch noch eine Nacht drüber schlafen möchte, oder irgendwelche Dinge nachreichen muss, kann dies im laufe der Woche nachholen. Stichtag ist der 30. November.

 

 

Wenn im Januar die neuen Versicherungspolicen greifen, bekommen die Kunden dann Post von uns, der DEVK Versicherung Bad Oeynhausen, mit der Bitte, den vereinbarten Spendenbetrag auf das Konto des Freibad zu überweisen. Hierfür gibt es dann eine Spendenquittung.

 

Sobald der Förderverein des Freibads  Kassensturz gemacht hat werden wir schauen wofür genau die Gelder Verwendung finden. Ideen hätte ich genug :-))))))

 

Herzlichst, Ihr/Euer Matthias W. Schlattmeier

 

Matthias W. Schlattmeier ist als Versicherungsfachmann in Bad Oeynhausen und Umgebung zu Hause und hat sich regional einen Namen als „Mann für’s Kleingedruckte“ gemacht.

Mit seiner Agentur hat er in den vergangenen Jahre zahlreiche Preise einheimsen können. So wurde er von einer unabhängigen Jury zur 8-besten Versicherungsagentur deutschlandweit gewählt. Auf dem Internetportal whofinance.de wird er sogar als 6-beste Agentur in NRW mit Postleitzahlengebiet 3 gelistet.

Seinen Beruf als Versicherungsvertreter lebt er, Respekt und Wertschätzung bilden dabei das Fundament für eine ganzheitliche Zusammenarbeit mit seinen Kunden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück