Kategorie: Highlights

Eine Fachtagung in Köln, zahlreiche Einbrüche und eine ECHTER Mehrwert. Unser neuer Kooperationspartner im Interview…

…………Konkret geht es darum, meinen Kunden, aber auch Interessenten einen Anreiz für Sicherheitssysteme zu geben und gleichzeitig auch einen Mehrwert als Versicherung zu schaffen. Das ist mir unter dem Begriff „HausratverSICHERung gut gelungen………….

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 28. Juli 2019

EINBRUCH? Nicht bei mir! – EINBRUCH? Nicht mit uns! #HausratverSICHERung

Mir kam der „Aha-Effekt“ auf einer Fachtagung in Köln. Auf dieser Tagung ging es um das Thema Schadenregulierung, unter anderem nach Einbrüchen. Die zahlreichen Einbrüche der letzten Wochen, von denen ich einige in der Regulierung begleitet habe, haben mich zusätzlich darin bekräftigt, diesen Weg zu gehen, denn viele der Geschädigten erkennen die Notwendigkeit von Sicherungen erst nach dem Einbruch. Dann, wenn es zu spät ist!”

Mich hat der Gedanke, die HausratverSICHERung mit Einbruchschutz zu verknüpfen, von Beginn an abgeholt. Bislang ist es schließlich so, dass Versicherungen erst dann ins Spiel kommen, wenn der Schaden, im konkreten Fall der Einbruch, passiert ist. Was liegt also näher, schon anzusetzen, bevor der Schaden passiert und diesen im besten Fall verhütet?

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 18. Juli 2019
Schadenfreu(n)de

Quergedacht, 08/15 und charmante Mehrwerte…….

Einen quergedachten Gruß wo immer Du grad bist. Halt es gerne wie die Klassenlehrerin von meinem Sohn welcher vergangene Woche Schulabschluss hatte. Zitat:“ Widersprecht auch mal den Erwachsenen und behaltet euren Dickschädel……“

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 13. Juli 2019

Schadenfreu(n)de. Denn wer die richtigen Freunde hat, muss sich im Schadenfall nicht sorgen!

Mein Jahr 2019 war bis dato heute sehr kreativ, denn mein Ansatz besteht mittlerweile darin, nicht einfach nur Versicherungen zu verkaufen wie es hunderttausende Vermittler machen, sondern darin, Menschen mit den Produkten welche ich verkaufe einen Mehrwert zu bieten.
Das ist mir mit „alles geregelt“ sehr sehr gut gelungen, mit #Pflanz(D)einBäumchen bin ich auf einem guten Weg, das Produkt HausratverSICHERung ist in der Pipeline, aus all dem resultiert letzendlich mein Neugeschäft unter #Empfehlungskunden sind #Topkunden.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 29. Juni 2019

Das waren der Februar und der März 2019. Gleich 2 Monate im Rückblick…….

Es hatte sich ja bereits abgezeichnet, dass wir uns im Laufe des Jahres verstärken werden. Nun endlich können wir den schweren samtbehangenen Vorhang öffnen und das Gesicht dahinter lüften…………

Einen weiteren „Meilenstein“ konnte ich im März mit #Pflanz(D)einBäumchen umsetzen. Bereits im Januarrückblick hatte ich angekündigt, Umweltschutz, Versicherung und Kundenbindung miteinander verbinden zu wollen……….

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 29. März 2019

Pfadfinderehrenwort, eine Trickkiste und Wasser in der Weser…….

…..Dann bekam ich eine SMS in welcher sie mir kurz und knapp schrieb, dass sie die Unterlagen noch mit Schwiegermama in spe besprechen möchte und sich kommenden Montag melden würde. Pfadpfinderehrenwort…

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 21. Februar 2019

Von höhen, Tiefen und Fitness. Der Monat Januar im Rückblick…..

Ab Mitte des Jahres heißt es dann „Leinen los“ und wir werden das Schiff der DEVK Bad Oeynhausen zu viert in Richtung Erfolg steuern…..

Vielleicht auch in den kommenden Monaten wenn es heißt, Pflanz(D)einBäumchen? Schon seit geraumer Zeit spukt es mir im Kopf herum das Thema Altersvorsorge bzw. Absicherung der Familie mit Umweltschutz zu verbinden…….

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 3. Februar 2019

Je oller, je doller……99 Jahre und ein Anruf der Sachbearbeiterin…..

Es war montags gegen 9:00 Uhr als ich einen Anruf aus der Fachabteilung bekam. Eine private Haftpflichtversicherung für einen 99-jährigen? Könne das denn sein?

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 27. Januar 2019

Wieso, weshalb, warum und fernab vom Mainstream im Ruhepool…….

………….So blieb es nicht aus, dass ich mich auch über die Weihnachtfeiertage mit Hilfe diversen Fachmagazinen, aber auch qualitativ hochwertigen Gruppen oder Plattformen im world wide web bildete………
Wieso, weshalb, warum möchte eine mir fremde Person sagen was ich zu tun oder zu lassen habe? Würde ich derjenigen Person sagen was sie zu tun oder zu lassen hat? An Weihnachten oder an anderen Tagen? Gewiss 
nicht………….!

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 5. Januar 2019

Friederike, Jugendschutzgesetz und Platz 1. Jahresrückblick 2018…….

Nutz auch Du die Zeit nach Weihnachten, um Kraft aus dem Rückblick zu schöpfen und guten Mutes in das Jahr 2019 zu starten. Die Ereignisse der letzten Monate sollten Anlass sein, nachdenklich aber zuversichtlich in eine friedliche Zukunft zu blicken.

 

Für das Vertrauen, welches Du mir entgegengebracht hast, bedanke ich mich und freue mich schon sehr auf einen gemeinsamen Weg in das nächste Jahr. Einen Rückblick bzw. Ausblick möchte ich Dir bzw. Euch auch dieses Jahr wieder mit diesen Zeilen geben.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 28. Dezember 2018
  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!