Schlagwort-Archiv: Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeit, Rechtsschutz und zweifelnde Vermittler…….

Diskussionen in Netz tragen mitunter interessante Blüten. Mir nur recht, so geht mir das Futter für meinen, diesen Blog nicht aus 😉

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 27. April 2017

Ein Telefonat, gravierende Fehler und unwissende Kollegen…..

Mit Kollegen der DEVK bin ich deutschlandweit sehr gut vernetzt. Fast täglich telefoniere ich mit dem „einen und anderen“ über „dieses und jenes“, meist Geschäftliches. Vergangene Woche telefonierte ich mit einem Kollegen, welcher einen „dicken Fisch“ an der Angel habe……..

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 11. Dezember 2015

Biometrie, Stornos und qualitativ hochwertiges Geschäft!

Einige Jahre schon konzentriere ich mich sehr intensiv auf die Absicherung biometrischer Risiken.

Krankentagegeld, Pflegeversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherungen sind einige Risiken, auf welche ich mich im Laufe der letzten Jahre spezialisiert habe.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 9. Juli 2015

Was die Arbeitskraft mit einer #Geldmaschine gemeinsam hat…

Vergangene Woche hatte ich einen klasse Termin bei einem jungen Pärchen. Die beiden wohnen nun in ihrer ersten gemeinsamen Wohnung zusammen. Da kommen dann Themen wie z.B. Hausrat- und Haftpflichtversicherung auf.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 5. Dezember 2014

Papa hat gesagt…….

Vor meinem Urlaub -Anfang Juli- sprach ich mit einer jungen Konditorin über das Thema Berufsunfähigkeitsversicherung. Bislang hatte sie lediglich eine private Haftpflichtversicherung, sonst nichts.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 20. Juli 2014

Was war passiert. Warum die Fußpflegerin keine Füße mehr pflegt :(

Festhalten, die nächste Fahrt geht rückwärts……. Aus unserer Reihe „Was war passiert“ heute ein Fall, wie er sich vor vielen Jahren zugezogen hat und warum meine gute Kundin -selbstständige Fußpflegerin- heute nicht mehr in ihrem Beruf tätig ist.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 21. Juni 2014

Familiensingle

Vergangene Woche beriet ich einen jungen Mann bzgl. der Absicherung zum Thema Berufsunfähigkeit. 25 Jahre jung, ledig, mit beiden Beinen im Leben stehend.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 15. April 2014

Berufsunfähig…

Die Gesundheitsfragen in der Berufsunfähigkeitsversicherung sind oft das Zünglein an der Waage, wenn es darum geht, den gewünschten Versicherungsschutz zu bekommen oder im Leistungsfall schnell und unbürokratisch Leistung vom Versicherer zu erhalten.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 8. Februar 2014

Blogparade zur #WunschBu

Kollege und Versicherungsmakler Matthias Hellberg aus Osnabrück beschäftigt sich intensiv mit dem Thema Berufsunfähigkeit und deren Absicherung. Nun startet er eine Blogparade und fragt Kollegen was diese sich zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung wünschen. Hier ist mein „Wunschzettel“.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 1. November 2013

Katzenjammer…..

Ich bin der Meinung, vorrangig sollten existenzbedrohende Risiken abgesichert werden. Eine zerbrochene Glasscheibe gehört eher nicht dazu, auch nicht die Operation der heißgeliebten Katze nach einem Beinbruch.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 12. Oktober 2013
  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück