Kategorie: Erfahrungsberichte

Erstens kommt es anders, ein Banker und eine Mail…….

Erstens kommt es anders, zweitens…………… Wer kennt ihn nicht, diesen Spruch?  Was sich in der Theorie logisch anhört, hat sich für mich in der Praxis bewahrheitet. Zum Glück

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 6. September 2018
Die Nachbarin fragen?

Meine Nachbarin, ein Schnack am Gartenzaun und eine Bankrotterklärung……

Meine Nachbarin fragen ob ich top versichert bin? Ich weiß nicht…….. Auch dieses Jahr macht die Kollegin des gelben Versicherers aus Coburg wieder fleißig Werbung auf Großflächenplakaten und fordert vorbeifahrende Autofahrer auf mit der Nachbarin einen Schnack zu halten. Der Duden definiert das Wort „Schnack“ als gemütliche Plauderei, so wie wir es von früher kennen, als man sich mit dem Nachbarn noch (bei einem Bier) am Gartenzaun unterhalten hat.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 25. August 2018

Mein Prüfungsfach, ein Killerargument und eine alte Omi beim stricken…..

Zu guter Letzt stand es unentschieden. Preislich war es ein Kopf an Kopf rennen,  aus Sicht der Leistungen auch. Lediglich in Nuancen unterschieden sich die Angebote – also wem solle man(n) den Zuschlag geben. Trotz dass der Makler noch ein „Killerargument“ hatte, bekam ich den Zuschlag. …………….

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 17. August 2018

Amazon, mein Blick und ein klasse Termin bei einer Beamtin……

Mein erster Blick bei Amazon galt heute Morgen nicht dem Produkt, sondern der Bewertung. Wenn ich google, ist es ganz ähnlich, ganz automatisch geht mein Blick zu den Bewertungen und beeinflusst mich natürlich……..

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 12. August 2018

Döner Haci, Lachfalten und Efes….

Es ist sicher schon um die 5 Jahre her, dass ich den türkischen Basar im Ort Manavgat, unmittelbar an der türkischen Agäis, besucht habe…..

Sizinle bir hatıramı paylaşmak istiyorum.Sanıyorum bir 5 sene geçmiştir,ben Ege bölgesine yakın olan Manavgatta bir Türk pazarını ziyaret etmiştim.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 9. August 2018

Kommunikation, kein Blick, kein Frage…………

„Kommunikation ist nicht alles, aber OHNE Kommunikation ist alles nichts“ lautet eines meiner Lieblingszitate. Und wenn ich eine Kommunikation beginne, dann sollte diese auch ehrlich gemeint sein. Wenn ich den Kunden z.B. frage, ob er mit einer evtl. Schadenregulierung zufrieden war, dann höre ich aufmerksam zu und hinterfrage durchaus auch schon einmal.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 3. August 2018

Eine Anleitung für Social Media, ein Bild von sich und eine Tüte über’m Gesicht……..

Einen Rat, welchen ich dann doch fast immer gebe und trotzdem vielfach vernachlässigt wird, ist es, authentisch zu sein und sich zu präsentieren. Ein Bild von sich als Mensch, der ich zwangsläufig auch als Verkäufer bin, anstatt das Logo der Gesellschaft, wie es noch immer viel zu häufig verwendet wird. Schließlich will ich mich doch verkaufen, nicht die Gesellschaft, oder?

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 29. Juli 2018

Flughafen Alanya, ein verschobener Flug und Sog Marketing…..

Rückblick. Einen Tag zuvor bekommen wir die Info, dass es am Flughafen Hannover eine Vollsperrung gibt. Aufgrund tagelanger Hitze gab es Probleme mit dem Belag der Landebahn, ausnahmslos alle Starts und Landungen wurden abgesagt!
 
Da erwartungsgemäß viele Flieger nach Aufhebung der Sperrung landen oder abreisen möchten, bekommen wir nun die Auswirkungen zu spüren…………..
 

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 26. Juli 2018

Ein Himmel voller Sterne, Gedanken in der Vergangenheit und ein Löwenzahn…

4: 47 Uhr, ich sitze auf einem Steg mitten in der türkischen Riviera und höre den Wellen zu. In der Ferne sind Lichter anderer Hotelanlagen zu sehen, ab und an sieht man einen Lichtkegel, offenbar verläuft in der Ferne eine Straße.

„Wenn es ein Löwenzahn durch den Asphalt schafft, dann schaffst du es auch“ oder : „Ein Ziel ist ein Traum mit Termin“ sind in meiner Timeline in Form von sponsored Post allgegenwärtig.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 21. Juli 2018

Ein altes Moped, brav abwarten und 30%

Horden von Vermittlern übertrumpfen sich mit niedrigen Prozenten und versprechen die günstigste Versicherung……..Im besten Fall fängt der Kunde mit 15 schadenfreien Jahren und 30% (!!) an.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 10. Juli 2018
  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück