Blogartikel

Tickt’s noch?

Der November ist der arbeitsintensivste Monat im Jahr. Zum einen, weil unsere Kunden die Rechnungen für all ihre Versicherungen bekommen, was zahlreiche Rückfragen und Änderungen zur Folge hat, zum anderen, da jede Menge Anfragen von Neukunden kommen, welche ihre Autoversicherung wechseln möchten.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 7. Dezember 2013

Ein Gespräch ist mir in besonderer Erinnerung geblieben. Der Kunde hat lediglich sein Mofa bei uns versichert. Er kam mit der Beitragsrechnung eine Mitbewerbers, mit der Bitte, ein günstigeres Angebot zu machen. Ich tickerte diverse Daten wie Herstellernummer und Baujahr in den Rechner und stellte schnell fest, dass er bereits gut und günstig versichert ist. Ich hätte den Preis lediglich unterbieten können, wenn ich mit Leistungseinschränkungen gearbeitet hätte. Das widerrum widerspricht aber meiner Philosophie.

Da der Kunde jedoch nicht ganz ohne einen finanziellen Vorteil die Agentur verlassen wollte, fragte er nach einem Werbegeschenk. Nicht das übliche wie Feuerzeug oder Kugelschreiber, die hochwertige Wanduhr sei schick. Dafür, dass er sich die Zeit genommen habe uns aufzusuchen, müsse doch wohl eine Uhr drinn sein.

 

Tickt’s noch? Fragt sich Ihre / Eure DEVK Versicherung Bad Oeynhausen

Matthias Schlattmeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!