Blogartikel

Pedelecs, E-Bikes und Versicherung

Sogenannte Pedelecs sowie E-Bikes, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Dabei unterscheidet man zwischen solchen Fahrzeugen, die dem Fahrer – je nach Einstellung – das Mittreten erleichtern (Pedelec) und solchen, die sich rein durch Motorkraft bewegen (E-Bike). Mit der Nutzung dieser Fahrzeuge sind erhebliche Haftpflichtrisiken verbunden, weshalb eine solide Absicherung besonders wichtig ist.

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 8. Juli 2012

Grundsätzlich halte ich Pedelecs für eine gute Sache, da der Fahrer hier noch selber treten muss.  So schwingen sich mittlerweile zahlreiche Leute auf’s Rad, bei welchen ihr altes „Schätzchen“ mit einer dicker Staubschicht versehen im Keller ein trauriges Dasein fristet. Sollte dem Fahrer auf der Sonntagsrunde tatsächlich mal die Kondition fehlen oder an der Steigung die Luft ausgehen, so hat dieser immer noch die Möglichkeit, den Motor zuzuschalten.

Versicherungstechnisch sind diese bei einem Einbruch in ein Gebäude  in der Hausratversicherung versichert. Für die Feierabendrunde zum Eiscafe empfiehlt es sich, dass Rad über einen zusätzlichen Baustein mit einzuschließen. Dieses ist in der Regel deutlich günstiger als eine extra Fahrradversicherung.

Über den Besitz eines solchen Rades sollten Sie Ihren privaten Haftpflichtversicherer informieren und die Absicherung gegebenenfalls mit einschließen.

Pedelecs bitte nicht mit S-Pedelecs oder E-Bikes verwechseln. Diese sind versicherungspflichtig und benötigen ein Nummernschild.

Allzeit gute Fahrt wünscht die DEVK Versicherung Bad Oeynhausen

 

Schreibe einen Kommentar zu Wenger Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

  1. Wenger sagt:

    Hallo,
    ist die E-Bike-Versicherung separat zu erhalten?
    Ich habe ein E-MTB (Husqvarna MC7 4300€) was würde das Bike als DB-MA kosten?
    Wie sind die Bedinungen in Richtung Schloss?

    MfG

Links:

  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!