Blogartikel

Alle Jahre wieder, ihr whatsApp kommet und früher war mehr Lametta…

Der Empfänger wird an dieser Stelle null respektiert oder gar gewertschätzt. Ein “Trend” welcher –zumindest gefühlt- allgegenwärtig ist und das Weihnachtsfest zu einem “Klickfest” verkommen lässt. Oh du fröhliche………..

Erstellt von Matthias Schlattmeier am 25. Dezember 2018

In Zeiten von Facebook, whatsApp und anderen Plattformen ist auch Weihnachten nicht mehr wie es einmal war. Wurden Nachrichten früher noch überwiegend persönlich übermittelt so dominiert heute eine –aus meiner Sicht- Seuche, welche das Miteinander kläglich schmelzen lässt und der Anonymität zunehmend Raum gibt.

Ich bekomme an “normalen” Tagen durchschnittlich 70 whatsApp von Kunden, Interessenten, Familie und und und……. in etwa die Hälfte davon “lustige” Bilder oder Videos. Würde ich mir alleine alle Videos 
ansehen, welche ich tagsüber bekomme, so müsste ich in etwa 2 Stunden dafür einplanen. Jeden Tag……

Zum Jahresende nimmt die Anzahl der Nachrichten üblicherweise zu. Bis auf ca. 100 Nachrichten komme ich über Weihnachten bzw. Neujahr. Lieb gemeint, überwiegend aber schlecht gemacht. Nicht das ich Grüße zu Weihnachten oder Neujahr nicht zu schätzen weiß. Ganz im Gegenteil. Was mich aber sehr stört sind Nachrichten welche “quick and dirty”, also “kurz und schmerzlos” weitergeleitet wurden. Da macht sich kaum noch jemand Gedanken nette Zeilen zu schreiben oder einer Nachricht einen persönlichen –wertschätzenden- Touch beizufügen.

Der Empfänger wird an dieser Stelle null respektiert oder gar gewertschätzt. Ein “Trend” welcher –zumindest gefühlt- allgegenwärtig ist und das Weihnachtsfest zu einem “Klickfest” verkommen lässt. Oh du fröhliche………..

Ein ganz besonderes Weihnachtsfest sowie auch einen guten Rutsch wünscht Ihr/Euer Matthias W. Schlattmeier

 

Passt auf Euch auf…………

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • DEVK Blog

    "Kommunikation ist nicht alles,
    aber ohne Kommunikation
    ist alles nichts!"


    Herzlich willkommen im Blog der Agentur der Zukunft, Ihrer DEVK-Versicherung Bad Oeynhausen. Seien Sie gespannt auf interessante Berichte einer außergewöhnlichen Versicherungsagentur.
    Wenn Sie möchten, diskutieren Sie mit uns. Ideen? Sehr gerne! Immer her damit!

Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück